Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für unsere Lieferungen gelten folgende Bedingungen:

  1. Bestellungen sind spätestens bis 7:00 Uhr morgens des jeweiligen Liefertages vorzunehmem.
    • Stornierungen können bis spätestens 8:00 Uhr morgens des jeweiligen Liefertages getätigt werden.
    • Die Bestellungen und Stornierungen können per Telefax, Internet, per Post, telefonisch oder durch Abgabe in der Schule vorgenommen werden.
  2. Die Preise basieren auf den am Tag der Auftragserteilung gültigen Preislisten. Preisänderungen nach Ablauf eines Bestellungszeitraums bleiben vorbehalten.
  3. Unsere Essenlieferungen werden jeweils am letzten Tag des oben genannten Lieferzeitraums in Rechnung gestellt. Die in Rechnung gestellte Vergütung ist jeweils sofort fällig. Soweit uns keine Lastschriftermächtigung erteilt wurde, sind unsere Rechnungen binnen 10 Tagen auszugleichen.
  4. Gewährleistung: Wir gewährleisten eine sorgfältige Auswahl und Verarbeitung der von uns verwendeten Lebensmittel. Eine weitergehende Gewährleistung ist ausgeschlossen.
  5. Datenschutz: Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Durchführung und Abrechnung Ihrer Bestellungen. Die Daten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundes- und des Teledienstdatenschutzgesetzes gespeichert und verarbeitet. Soweit die Kosten der von uns gelieferten Speisen von Dritten bezuschusst werden, sind wir jedoch berechtigt, die zu Abrechnungszwecken erforderlichen Daten an den jeweiligen Zuschussgeber weiterzuleiten.

Wir wünschen Ihnen guten Appetit beim Verzehr der von uns gelieferten Speisen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von der Gaststätte "Zur Eisenbahn"


© 2011 Alle Inhalte dieser Webseite (z.B. Texte, Grafiken, ...) sind durch das Urheberrecht geschützt. Die Verwendung eben dieser Inhalte auch auszugsweise ist, ohne die Erlaubnis des jeweiligen Urhebers, nicht gestattet.